MAURERGenerativeDisplaced Sphere
Wertpapiere kommen als Kapitalanlage dann in Frage, wenn mit hohen Dividenden gerechnet werden kann und wenn das börsennotierte Unternehmen als verlässlich und stabil beurteilt wird.
Bei spekulativen Anlagen sind dabei Prognosen und Erwartungen von Relevanz, wie sich ein Wirtschaftssektor oder Unternehmen entwickeln wird.
Für eine ästhetische Interpration von globalen Finanzwerten und Entwicklungen wurden diese auf einer Sphäre verortet. Es entsteht eine Welt als explodierendes / implodierendes Diagramm.
Die Farben als auch die Höhenunterschiede verdeutlichen den Gewinn / Verlust von Wertpapieren bzw. das zu erwartende Wachstum sowie die Konkurse.
Printanwendung
Projekttriangle Design Studio

Kunde
Allianze Global Investors - Magazin Project M
Generative
Interface
Webdevelopment
Stories
digitale Objekte
zur Person
Kontakt